Mittwoch, 29. Januar 2014

Umhängetasche "Dame"

Ist schon lange her, dass ich eine Tasche genäht habe - über meine erste "Dame" von Farbenmix 
hatte ich HIER berichtet. 

Diesmal hatte ich es etwas leichter: ich hatte nicht ganz so stabile & dicke 
Einrichtungs-Stoffe ;o) 
Der Aussenstoff ist zwar immer noch Möbel-Veloursstoff - den liebe ich übrigens und die Bestände neigen sich leider langsam dem Ende ;o(
aber der Deckel und das Futter sind normale Baumwollstoffe. Zwar verstärkt mit 
Vlieseline & Volumenvlies aber das macht mir nix ;o)

Und hier ist meine neue "Dame" ...


Auch diesmal habe ich Paspelband eingesetzt. Ich finde  es besonders schön, da dadurch die Nähte an gewissen Stellen noch mehr zur Geltung kommen und die Form besonders abgezeichnet wird ...



Der Tragegurt ist wieder schön lang, so dass man die Tasche locker quer über sie Brust tragen kann oder auch ganz kurz gehalten über sie Schulter ...



Ich muss zugeben, dass ich Anfangs etwas Respekt vor den Magnet-Druckverschlüssen hatte. Nicht berechtigt muss ich sagen. Es geht so easy und so schnell, dass ich nun noch diese Verschlussart einsetzten werde ...


Auf die zwei extra Fächer habe ich diesmal auch nicht verzichten wollen ...



Danke fürs Zuschauen und wer sie nicht missen möchte, 
kann sie HIER bekommen ,o) 

Schnitt: HIER
Stoffe: HIER 

Kommentare:

  1. Tolle Tasche! Aber viel zu günstig... Sie ist doch deutlich mehr wert!
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mich Kathrin nur anschließen, in beiden Punkten. Sehr schön und viel viel viel zu günstig.
    Lieben Gruß
    Maggie

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche ist PERFEKT!
    Ganz toll!!!

    Grüsse
    Wiebke aus der Eifel

    AntwortenLöschen