Montag, 10. September 2012

besondere anlässe ...

benötigen besondere kleider. 
manchmal kann man das gewisse etwas an einem kleidungsstück nicht mal annähernd in worte fassen und auch nicht so richtig in einem foto festhalten ...

ich erzähle mal hierzu die geschichte ;o) meine geschichte, aus meiner sicht ;o) 
also, es wird geheiratet und ein kleines, süßes mädchen (ich kenne es nicht und ich habe es nicht gesehen, aber wer so ein kleidchen trägt, der kann nur zuckersuß sein ;o) soll die trauringe überreichen, ich glaube an die ringträger. dass ich mich nicht so genau daran erinnern kann, liegt daran, dass die mama des mädchens und ich gaaanz viele mails ausgetauscht haben. unzählige eben für mich ;o) es ging um die stoffe, welche farben, welche stoffart, welche kombination der stoffe, wie sollen die kombiniert werden, schnittbesprechung, schnittveränderung, wo die vordere blende anfangen soll, wie lang die bindebänder sein sollen, saumart, halsausschnittweite, rocklänge etc. ...

es war ein langer, langer weg, der sich aber am ende voll und ganz gelohnt hat. als das alles anfing, war mir nicht so ganz klar, ob ich wirklich die erwartungen erfüllen kann, ob die stoffe und das gesamtergebnis wirklich so aussehen werden, wie die bilder, die eben in den köpfen entstehen. zwischendurch habe ich ans aufgeben gedacht - ehrlich. ich habe natürlich nicht aufgegeben ;o) 
das kleid ist aus wunderschönem microfaser-stoff. die blende und bindbänder aus beigem baumwollstoff mit weissen pünktchen. es ist schlicht und gleichzeitig atemberaubend ... und ich habe eine besondere bindung zu dem kleid, nicht nur wegen dem äußeren ...




es sollte keine rüsche am saum sein und die länge ging bis zum knöchel ...


vorne nur eine schmale blende aus dem pünktchenstoff ... 

 die bindbänder in der gleichen breite wie die blende ...


das kleid ist in der gr. 86/92 und passte leider nicht auf meine schneiderpuppe. 
daher die improvisation mit der folie ;o) 



schnitt: elodie von farbenmix
gr.: 86/92
microfaserstoff: von eastcity
pünktchenstoff: von die-schatzkiste

1 Kommentar:

  1. Hallo ;-)
    Das Kleid ist ja der Wahnsinn, wirklich richtig schön. Tolle Arbeit.
    Ich stelle mir das sehr kompliziert vor soetwas zu zaubern, und das nur aus Mailbesprechungen, aber die Mühe hat sich absolut gelohnt.

    Ich wünsche einen guten Start in die Woche
    MfG Creativemaman

    AntwortenLöschen