Donnerstag, 9. April 2015

Taschenorganizer & das Spiel mit den Nerven

Ich habe gerade festgestellt, dass ich euch nicht die Fotos von den neuen Taschenorganizern gezeigt habe. 
Dass die schon etwas zurück liegen, sieht man an den Wetterbedingungen auf den Fotos ;o) 

Naja, warum nicht jetzt etwas Schnee zeigen, wo sich der Frühling heute von der schönsten Seite gezeigt hat 
(jedenfalls bei uns hier) ;o)


Diese Taschenorganizer sind für die Handtaschen gedacht, die offen sind 
und nicht geschlossen werden - 
also so eine Art Shopper.


Innen ist fast die gleiche Aufteilung wie bei den anderen Organizern.


Ich muss zugeben, mit Metallreissverschlüssen sehen sie ja schon schöner aus aber diese Reissverschlüsse einzunähen ist ja ein Nervenspiel: trifft die Nadel aufs Metall oder nicht ??? 
Oder gibt es hier einen Trick den ich noch nicht kenne ??? 
Dann bitte dringend her damit ;o) 



Da sie so gut angekommen sind, habe ich bereits einige genäht - leider habe ich es aber 
nicht immer geschafft, Fotos zu schießen. 
Einige Schnappschüsse seht ihr aber auf meiner Facebook-Seite ---> klick HIER 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen