Mittwoch, 8. Juni 2011

cherrydress

und noch ein sommerleid aus einem meiner lieblings-stoffe.

hier liegt kein schnittmuster zugrunde, es ist frei von mir entworfen ;o) oben ist das kleid gesmokt (war viel arbeit) und mit trägern zu binden. am rockende befindet sich eine rüsche, mit grünem karo-stoff abgesetzt. sehr frisch und sehr lecker ;o)










1 Kommentar:

  1. oh ja das kann ich mir vorstellen dass es echte geduldsarbeit war und sehr arbeitsintensiv...hoffentlich passt es lange ;) lgtani

    AntwortenLöschen