Sonntag, 2. November 2014

High-Definition Digitalprint


Ich muss zugeben, ich kaufe immer noch ab und an Stoffe, 
weil sie mir einfach nur auf den ersten Blick gefallen. 
Ohne zu wissen, was ich damit anstellen werde oder ob ich sie überhaupt brauche.
So war's auch mit diesem Stoff ;o) Gesehen, gefühlt und gekauft. 
Keinen Plan gehabt, was ich damit anstellen werde. 



Nachdem er nun fast ein halbes Jahr nur rumlag, habe ich mich entschlossen, etwas daraus zu zaubern ;o) 


Und dann habe ich überlegt, was kann ich daraus nähen, um den Stoff auch optimal zur Geltung kommen zu lassen. 


Ich habe mich für Kissenbezüge entschieden.


Einmal in einer dezenteren Variante im Schlammton und einmal etwas knalliger in Rot.


Bei beiden Varianten kommt der Digitaldruck-Stoff optimal zur Geltung - finde ich ;o)




Es gibt noch so viele Digitaldruck-Stoffe, bei dem die Motive so klar und realitätsnah erscheinen
und ich werde bestimmt noch einige verarbeiten ;o) 

Danke fürs Zuschauen und die Kissenbezüge können gerne per Anfrage 
oder im SHOP erworben werden ;o)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen