Mittwoch, 3. September 2014

Die Regeln sind zum Brechen da ...


Ich muss zugeben, dass ich viel zu selten und viel zu wenig meine Lieben 
um mich herum mit meinen genähten Stoffschätzen beglücke.

Das liegt daran, dass es immer irgendwelche "wichtigeren" Auftragsarbeiten gibt - und gerade dann, wenn man meint, 
jetzt werde ich mal das für XY nähen - baaaaam, kommt der nächste Auftrag oder Markt 
und schon wird es wieder nach hinten geschoben. 

Und diesmal habe ich echt eine Ausnahme gemacht! Regel gebrochen! 

Was denkt ihr, wie viel Aufträge gerade im Atelier auf mich warten ? Stapelweise!
Ist mir aber egal - die müssen halt diesmal wirklich warten, denn ich habe mir vorgenommen, 
endlich das hier zu nähen. 

Denn das hier hat bestimmt 1 Jahr auf sich warten lassen. 
Das reicht nun wirklich und ich hoffe sehr, dass sich meine liebe S. hierüber freut ;o) 






Liebe S., 
ich hoffe sehr, dass dir die 4 Kissenbezüge und der Tischläufer gefallen 
(sie liest und sieht es wahrscheinlich erst jetzt hier (ÜBERRASCHUNG !!!), 
denn die Sachen hat sie noch nicht, 
die stehen noch neben mir ;o)))) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen