Montag, 27. Februar 2012

die geschichte einer clutch

samstag, 20:30 uhr:
konzertverabredung steht für 22:00 uhr, ich gehe im kopf mein outfit durch, spiele alle handtaschen im kopffilm ab, nix passt so richtig, eine größere tasche kommt sowieso nicht in frage, etwas kleines, eine clutch, groß genug fürs portemonnaie, handy, schlüssel und lipgloss, eine idee schwirrt im kopf herum ...

21:00 uhr:
ich gehe in mein atelier, schneide die stoffe zusammen, keine zeit den passenden faden in der nähmaschine zu wechseln, egal, kontrast ist gut, nähe alles nach meiner kopfvorstellung, bin zufrieden, reicht für die nacht, letzte stiche werden verarbeitet ...

22:25 uhr:
handy klingelt, "hast du mich vergessen ?", schnell unter die dusche, make-up auffrischen, anziehen, neues täschchen packen und lossausen ...

und während die anderen mit den taschen kämpften, hatte ich mein schätzchen schön dezent in der hand (oder mit dem karabinerhaken sogar an der hose ;o) super praktisch wenn man klatschen muss oder beim tanzen beide hände im einsatz hat ;o) und ich hab gedacht, dass mein schätzchen die körpertranspiration nicht so fleckenfrei überleben würde, aber denkste puppe! die aufnahmen sind am tag danach, keine flecken und nix - mutprobe bestanden ;o)

ach ja, und einen zusätzlichen effekt hatte die ganze aktion auch noch: ich hatte keine zeit für müdigkeit vor dem ausgehen ;o) (wie hat man das bloß früher ausgehalten ???)






Donnerstag, 23. Februar 2012

stifterollen*rollmäppchen*mäppchen

und wieder mal waren die stifterollen*rollmäppchen*mäppchen auf meiner todo-liste.

irgendwie sind sie immer so schnell weg. ich meine, ist ja auch ein tolles geschenk - auch für zwischendurch und da greife ich auch mal gerne zu ;o)

einige wandern in meinen shop (klick) - falls sie auch gerade ein zwischendurch-geschenk benötigen ;o)

und sie können natürlich ihre stifterolle stoffmäßig auch so zusammenstellen, wie sie mögen - sprechen sie mich ruhig an.





Sonntag, 19. Februar 2012

aqua-petrol-mix

eine weitere allesdrin-tasche nach farbenmix ;o)

irgendwie war mir (nach all den bazillen-kämpfen, die wir in den vergangenen wochen hier geführt haben und teilweise noch führen) nach etwas frischem - für die augen und auch für die seele. und was soll ich sagen: meiner seele gehts schon viel besser ;o)

ich finde diese farbkombination sehr schön. leider spiegeln sich die farben nicht ganz 100%ig auf dem foto wieder. auch der heutige kurzzeitige sonnenschein zwischendurch hat leider nicht viel geholfen. liegt wohl an den farben ;o)

aus schönem, kuschelingen, aquafarbenen cord und petrolfarbenem möbelveloursstoff mit prägung. und wer nicht widerstehen kann, der klickt hier (klick) ;o)













Samstag, 18. Februar 2012

stoffkombinationen & inspirationen

ich finde es immer so toll, wenn der kunde haargenau weiss, was er will und diese vorstellungskraft hat, wie das endprodukt aussehen soll.

ich muss gestehen, manchmal fehlt sie mir ;o) und dann kombiniert man verschiedene stoffe und manchmal liegt man soooo daneben.

ich finde diese wunsch-kombination richtig schön frisch und frage mich, warum ich nicht selber darauf gekommen bin ;o)

danke j. für diese inspiration ;o)))